Ich liebe Venn-Diagramme, weil nichts den logischen Beziehungen zwischen verschiedenen Elementmengen so gut zum Ausdruck kommt.

Mit Microsoft Word 2003 können Sie im Handumdrehen fantastisch aussehende und farbenfrohe Venn-Diagramme mit so vielen Elementen und Farben erstellen, wie Sie benötigen.

Es ist hilfreich, zuerst die DRAW-Symbolleiste zu starten, bevor Sie etwas anderes tun.

Befolgen Sie dann diese Schritte:

1) Klicken Sie auf das 3-Bälle-Symbol (der QuickInfo-Text sollte "Diagramm oder Organigramm einfügen" lauten), um das Dialogfeld Diagrammgalerie anzuzeigen.

2) Klicken Sie auf das Venn-Diagrammsymbol in der unteren Mitte und wählen Sie es aus, um ein Standard-Venn-Diagramm einzufügen und die Mini-Symbolleiste Diagramm anzuzeigen.

3) Um einen neuen Satz von Elementen hinzuzufügen (dargestellt durch jeden KREIS im Diagramm), klicken Sie in der Mini-Symbolleiste auf die Schaltfläche Form einfügen.

4) Um die Kreisformen zu verschieben, klicken Sie auf die Schaltflächen im oder gegen den Uhrzeigersinn, bis Sie die gewünschte Position erhalten.

5) Klicken Sie auf den Text "Klicken, um Text hinzuzufügen", um einen beliebigen Text einzugeben, mit dem Sie die einzelnen Elemente identifizieren möchten.

6) Klicken Sie auf die Schaltfläche Textumbruch, um bei Bedarf Textumbruch anzuwenden.

7) Klicken Sie in der Mini-Symbolleiste auf die Schaltfläche Autoformatierung, um eine vorgespeicherte Formatvorlage für das gesamte Diagramm auszuwählen.

8) Sie können die Formatierung eines einzelnen Slice ändern, indem Sie es auswählen und dann auf die entsprechenden Formatierungsschaltflächen in der ZEICHNUNG-Symbolleiste klicken.

Es gibt einige professionelle Grafikerstellungssoftware wie Adobe Illustrator. Aber warum das zusätzliche Geld ausgeben, wenn Sie bereits über großartige kostenlose Grafiktools verfügen, die in MS Word integriert sind?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein